Ideen rund ums Wohnen

Interessante Gartenbeleuchtung – Lampen und Lichter für das perfekte Garten Design

Schließen Sie für einen Moment die Augen und malen sie sich folgende Szene aus:

Es ist schon später, Sie sitzen draußen, es ist Sommer, es ist angenehm warm, die Grillen zirpen, ein lauer Wind weht. Eben ein richtig lauschiger Abend auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten.

Nun stellen Sie sich diese sommerliche Abend-Szenerie einmal genauer vor. Was darf Ihrer Meinung nach im dämmerigen Sommergarten auf keinen Fall fehlen?

Wir sind uns sicher: Eine stimmungsvolle Beleuchtung!

Und damit meinen wir nicht die herkömmlichen Solarleuchten auf Metallstäben, die es in den meisten Gärten gibt. Wir setzen auf neue Akzente in der Gartenbeleuchtung!

Gartendeko | Dekorative Leuchtsteine: Tagsüber in Stein-Optik, leuchtend bei Nacht

LED Leuchtsteine Garten

Garten Idee Leuchtsteine | Bei Tag sehen sie aus wie normale Steine, bei Nacht erstrahlen sie (Foto: raoulandy)

Diese Leuchtsteine haben die interessante Eigenschaft, dass sie sich tagsüber nicht von ihren Artgenossen im Blumenbeet unterscheiden. Geschickt drapiert, ist nicht zu erkennen, dass es sich eigentlich um LED-Leuchten in Steinoptik handelt. Erst, wenn es dunkel wird, beginnen die Steine zu glimmen. Durch die marmorierte Musterung der Außenhülle aus Kunststoff fällt ihr Licht weicher und natürlicher auf ihre Umgebung als das von herkömmlichen Solarlampen.

Eine separate Solarzelle dient den Outdoor-Leuchtsteinen als Energiequelle. Sie lädt sich tagsüber auf und kann beliebig platziert und mit den Steinen verbunden werden. Nach Herstellerangaben haben die leuchtenden Steine für den Garten eine Leuchtdauer von bis zu acht Stunden.

Brilliante Idee | Leuchtender Blumentopf für den individuellen Garten

Shining Pot, leuchtender Blumentopf

Garten Faszination bei Nacht | Leuchtender Blumentopf für Draußen (Foto: 8 Seasons Design)

Die Designer-Leuchte „Shining Pot“ vereint auf eine interessante Art und Weise zwei Dinge, die wir bisher nicht miteinander in Verbindung gebracht hätten: Stilvolle Blumentöpfe und interessante Gartenbeleuchtung. Der leuchtende Blumentopf besteht aus Polyethylen, einem milchig-matten Kunststoff. Dieser Kunststoff macht die Lampe besonders haltbar und sorgt durch seine Oberfläche für eine angenehme Lichtstreuung.

 Vorsicht Treppe | Leuchtende Stufen-Lampen für Draußen als Blickfang

Stufenleuchte, draußen

Einfallsreiche Gartenbeleuchtung für Terrassen-Stufen: Shining Steps als Design-Highlight (Foto: 8 Seasons Design)

Aus der gleichen Serie wie der leuchtende Blumentopf stammt diese unkonventionelle Stufenbeleuchtung. Sie kann sowohl im Innendesign als auch im Gartenbereich zum Einsatz kommen. Besonders an Terrassenstufen oder Gartentreppen sieht sie nicht nur äußerst stilvoll aus, sondern macht den nächtlichen Spaziergang durch den Garten um einiges sicherer.

Light My Fire | Gartenfeuer mal anders, Feuerschale für Draußen

Gartenfeuer für Draußen

Feuriger Garten | Gartenlicht mit Feuer und Flamme (Foto: MyParadise.de)

Anders als die bisher vorgestellten Artikel funktioniert diese Gartenbeleuchtung nicht mit elektrischer Energie. Falls also gerade kein Steckdose in der Nähe ist, oder die Solarlampen nicht aufgeladen sind, schafft ein Gartenfeuer dieser Art Abhilfe.

Die 17 x 34 cm große Außenschale besteht aus haltbarem Edelstahl. Durch ein spezielles Brenngehl in der Mitte entsteht die lodernde Flamme. Feuerunempfindliche Steine werden zur Dekoration der Feuerschale eingesetzt. Für alle, die es wild romantisch mögen, bringt das lodernde Feuer auf jeden Fall ein bewegteres Lichtspiel als das von elektrischen Gartenleuchten.

Buntes Feuer | Kreativer Gag für Ihre Gartenparty

Feuer bunt

Party-Highlight | Buntes Feuer als fazinierendes Highlight für die Garten-Party (Foto: Toyz)

Für einen sicheren Aha-Effekt sorgt dieses bunte Feuer auf Ihrer Gartenparty! Beim Einbruch der Dämmerung können an verschiedenen Plätzen im Garten Feuerschalen oder ähnliche Feuerstellen mit buntem Feuer angezündet werden, die den nächtlichen Garten für ca. 30-60 Minuten in ein buntes Lichtermeer verwandeln.

Chemie mal anders: Dass die Flamme farbig erscheint funktioniert durch die Beigabe von speziellen Salzen, die beim Verbrennen den Flammen ihre jeweiligen Farben geben.

Weitere Wohnideen auf unserer Seite: