Ideen rund ums Wohnen

Welt des Tees | Tee-Geschirr, moderne Teetassen und Teekannen

Was für ein Glück, dass im frühen 17. Jahrhundert niederländische Seefahrer auf die Idee kamen, eine ganz besondere Ladung aus Asien mit nach Europa zu bringen: An Bord waren die getrockneten Blätter eines Tee-Strauchs.

Der Tee war in Europa gelandet – und mit ihm die Teekultur. Auch in Großbritannien kam man schnell auf den Dreh, welche Bedeutung dem aromatischen Heißgetränk zukommt. So sicherten sich die Engländer im Jahr 1669 das Handelsmonopol mit Asien und handelten fortan großflächig mit der neuen Genussware Tee.

Die europäische Teekultur war geboren und schwappte von England schnell zum europäischen Kontinent.

Teetrinker sind Genießer – Sie nehmen Tee mit allen Sinnen auf. Was ein richtiger Kenner ist, kann spielend zwischen vielen Teesorten und Aromen unterscheiden und hat auch seine ganz speziellen Favoriten.

Fest steht: Teegenuss wird erst perfekt, wenn dabei auch die Optik stimmt. Und deshalb stellen wir Ihnen hier eine Auswahl ansprechender und moderner Teekannen und Teegläser vor.

Tee Gläser und Tee Kannen | Stilvoller Teegenuss mit Hitzeschutz

Mono Teekanne Glas

Tee Idee | Teekanne von Mono aus Glas im Set mit Teegläsern im Gestell (Foto: livingtools)

Die Firma Mono stellt seit 1983 Teekannen und Teetassen mit diesem außergewöhnlichen Äußeren her. Und die Faszination für die freischwingenden Glashalbkugeln im Edelstahl-Gestell ist ungebrochen.

Das abgebildete Tee-Service ist unter dem Namen „mono filio“ zu finden. Das elegante Geschirr vereint auf filigrane Weise Funktionalität – durch das in die Kanne integrierte Teesieb und die Edelstahl-Griffe zum Hitzeschutz – mit edlem Design.

Tee Kanne von Eva Solo | Teezubereiter, Warmhaltekanne und Karaffe in Einem

Teekanne Eva Solo Neopren

Einrichtungs Idee | Teekanne von Eva Solo mit roter Neopren Hülle (Foto: livingtools)

Was haben Taucheranzüge mit Teekannen gemeinsam? Außer ihrem Anfangsbuchstaben eigentlich nicht besonders viel, möchte man meinen.

Bei einem Blick auf den Teezubereiter der Firma Eva Solo fällt dann doch etwas ins Auge: Die bauchig geschwungene Karaffe kleidet sich quasi in einen Taucheranzug – also eine Hülle aus Neopren.

Und das Design mit dem Reisverschluss sieht nicht nur pfiffig aus. Es ist auch praktisch – durch die isolierende Hülle, die in verschiedenen Farben erhältlich ist, bleiben heiße Getränke länger heiß und kalte Getränke länger kühl. Auch die Angst vor verbrannten Fingern ist bei dieser Kanne unbegründet. Durch den integrierten Teefilter vereint die Tee-Kanne außerdem die Funktionen einer Warmhaltekanne mit denen eines Teezubereiters.

Colour Your Life | Bunte Teegläser und farbige Griffflächen

Teeglas Thermoglas lila

Trendidee aus Dänemark | Teegläser „Hot’n’Cold“ von Erik Bagger (Foto: Erik Bagger)

Mut zur Farbe ist angesagt, bunt ist in Mode. Und dieser Trend macht auch vor Teegeschirr nicht Halt. Klare, eindeutige Farben dominieren das Design dieser Teegläser.

Das Teeglas-Set von Erik Bagger hört auf den Namen „Hot’n’Cold“. Die Eistee-Zeit und sommerliche Kaltgetränke können also kommen – doch auch im Winter sorgen die bunten gummierten Griff-Flächen für gute Laune und dafür, dass verbrannte Finger der Vergangenheit angehören.

Teeglas Noppen grün

Hitzeschutz in bunt | Teeglas „Pavina“ mit Silikonring von Bodum (Foto: Bodum)

Auch das Teeglas „Pavina“ von Bodum sorgt mit seinem genoppten Silikon-Mantel dafür, dass die Hitze im Glas bleibt und keine Brandschäden an unseren Händen anrichtet. Und die Silikon-Hülle ist nicht nur griffig, sondern vor allen Dingen bunt.

In Kombination mit dem bauchigen Glas, das es in mehreren Größen und auch aus Porzellan gibt, wirkt die bunte Banderole besonders stylisch. Teegläser und Kaffeebecher von Bodum in diesem Design gibt es in vielen verschiedenen und kombinierbaren Farb-Varianten.

Geschenk-Idee | Lustige Teebeutel zur Tee Tasse

Teebeutel Lustig Modewelt

Geschenk-Idee | Lagerfeld, Versace und Co. als Teebeutel-Set „Prêt à porTea“ (Foto: Design3000)

Wer Teetassen verschenken oder sich selbst eine Freude machen möchte, sollte auf dieses lustige Gimmick nicht verzichten. Wer wollte nicht schon immer sein Frühstück mit Karl Lagerfeld oder Donatella Versace einnehmen?

Mit diesen Schwarztee-Beuteln ist das kein Problem. Statt des herkömmlichen unmodischen Fadens, bildet die Aufhängung der Teebeutel die Oberkörper bekannter Größen aus der kalorienarmen Welt der Haute Couture ab. Mit entspannten Botox-Mienen räkeln sich Naomi, Karl, Donatella und Co. am Rand Ihrer Teetasse wie in einem Champagner-Whirlpool.

Dieses witzige Geschenk gibt es auch in anderen Zusammenstellungen. Wer also lieber mit Kurt Cobain, Jimi Hendrix, Angela Merkel oder der Queen seine Teetasse teilen würde, wird bei den verschiedenen Teebeutel-Sets auch fündig.

Weitere Wohnideen auf unserer Seite: