Ideen rund ums Wohnen

Tischleuchten für den Essbereich – Lampen aus Glas, Keramik oder Rattan

Neben Deckenlampen sind auch Tischleuchten beliebte Deko- und Lichtelemente für den Essbereich. Dabei bezeichnet eine Tischleuchte nicht unbedingt eine Lampe, die tatsächlich auf dem Tisch steht. Eher geht es dabei um ihre Größe, die so handlich ist, dass sie auf Tischen, Regalen oder Sideboards Platz findet.

In der Regel finden sich Tischleuchten zwar im direkten Umfeld des Esstischs, stehen aber dann auf Beistelltischen, Boards oder Regalen in der Nähe des Tischs und sorgen dort für Lichtakzente.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige Tischleuchten vor! Viel Spaß beim Stöbern und Auswählen.

Zartes Licht mit Tischleuchte aus weißem Glas

Tischlampe, Lampenschirm aus weißem Glas

Tischleuchte mit einem Lampenschirm aus weißem Glas (Foto: Trio)

Lampen wie diese, die durch einen hellen Lampenschirm überzeugen, bieten zarte und dezente Lichtakzente im Wohnambiente. Sie passen sich gut in viele Einrichtungsstile ein und können an verschiedenen Stellen eingesetzt werden. Ein Highlight bei dieser Lampe stellt der nach oben offene Lampenschirm aus gewischtem weißen Glas dar. Nicht nur optisch, sondern auch was die Lichtstrahlung und Leuchtrichtung angeht, ist diese Lampenform außergewöhnlich.

Elegante Tischlampe mit schwarzem Schirm und Keramikfuß

Tischlampe, schwarz, Keramik

Designer Tischlampe mit schwarzem Keramikfuß (Foto: Honsel)

Diese Lampe ist ein garantierter Blickfang. Durch ihr Design hebt sie sich von herkömmlichen Lampen ab: Ein herkömmlicher Schirm wird kombiniert mit einem Fuß aus schwarzen Keramik Elementen – die fast wie aufgeschichtete Steine wirken und so dem Äußeren der Lampe eine gewisse Ruhe und Eleganz verleihen.

 Handgefertigte Designerlampe aus Naturmaterialien

Tischleuchte Perlmutt, Kokos, Holz

Designer Tischleuchte in Handarbeit gefertigt aus Perlmutt, Kokos und Holz (Foto: PA Trading)

Wer bei Designermöbeln immer an hochglänzendes Metall oder Glas denkt, das in abstrakten Formen daherkommt, muss bei dieser Lampe umdenken. Die Tischleuchte ist aus Naturmaterialien wie Kokos, Perlmutt und Holz hergestellt und spiegelt auch in ihrer Form eine große Natürlichkeit wider. Im Zentrum steht, aufgrund des Farbkontrasts zum Rest, der helle Lampenschirm.

Außergewöhnliche Tischlampe mit Blüten Lampenschirm

Tischlampe Blüte weiß

Tischlampe mit extravagantem weißem Blütenschirm (Foto: XTRADEFACTORY)

Für ein dynamisches Design bedarf es nicht immer vieler Mittel. Die extravagante Tischleuchte mit dem weißen Blütenschirm verzichtet darauf, farblich überladen oder an den falschen Stellen verspielt zu sein. Auf einem schlichten Metallfuß findet im Kontrast dazu die stilisierte Blüte ihren Platz, von der man fast meinen könnte, sie würde sich just in diesem Moment mit einer schwungvollen Geste öffnen.

Rattankugel als geflochtene Tischleuchte

Tischleuchte Rattankugel

Geflochtene Tischleuchte aus Rattan (Foto: Trio Leuchten)

Für eine Inneneinrichtung, die Wert auf Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Naturprodukte legt, ist eine Tischleuchte dieser Art optimal. Die runde Form der Lampe wirkt harmonisch, durch das Rattan-Geflecht um den cremefarbenen Innenschirm fällt ein besonderes Licht auf die Umgebung.

Tipp: Tischlampe im Set mit Deckenleuchte und Stehlampe

Haben Sie sich für einen Stil entschieden? Wenn Sie eine Tischleuchte gefunden haben, die Ihnen besonders gut gefällt, schauen Sie doch einfach nach, ob der Hersteller der Firma nicht die entsprechenden anderen Lampen – Deckenlampe und Stehleuchte – im gleichen Design anbietet. Viele Hersteller bieten ganze Sets mit unterschiedlichen Größen und Varianten eines Designs an. So können Sie eine gerade Linie in das Lichtdesign Ihres Ess- und Wohnbereichs bringen.

Weitere Wohnideen auf unserer Seite: